Förderverein unterstützt – Werden Sie Mitglied!

Die meisten Schulen haben einen. Kindergärten auch.

Die Rede ist von einem Förderverein. Der unterstützt die Anliegen eines bestimmten Projektes, meist finanzieller Natur, aber beispielsweise auch mit Arbeitskraft.

Die Waldbühne Kloster Oesede hat jetzt auch einen – und Sie sollten Mitglied sein. Warum?

Zum einen natürlich, weil sie damit ein Zeichen setzen. Sie können dadurch zeigen, dass sie die Arbeit der Ehrenamtlichen und die Anliegen der Bühne unterstützen. Das ist wichtig, weil Öffentlichkeit und politisch verantwortliche dadurch sehen, dass sich Menschen für die Bühne interessieren und hinter ihren Zielen stehen.

Mit einer Mitgliedschaft geben Sie zusätzlich einen finanziellen Beitrag. Das ist in Zeiten leerer werdender Kassen auch nicht unwichtig, denn die öffentliche Hand kann und will derzeit nicht mehr jedes Objekt nach dem Gießkannenprinzip fördern. Zwar fließen immer noch Gelder, aber das eine oder andere Projekt ist einfach unbürokratischer und schneller etabliert, wenn ein Förderverein dahinter steckt. Denken Sie mal – um ein typisches Beispiel aus einem anderen Bereich zu nennen – an die Kletterwand in der Schule ihres Kindes.

Weitere Vorteile der Trennung zwischen Waldbühnen- und Förderverein: Sie haben mit den künstlerischen und personellen Entscheidungen der Bühne nichts zu tun und brauchen sich nicht wirklich darüber Gedanken zu machen, ob X oder Y besser für diesen oder jenen künstlerischen Posten geeignet ist. Sie können außerdem sicher sein, dass unter anderem Ihr Geld nur in die Unterstützung ihrer Lieblingsbühne fließt.

Bei Fragen schreiben Sie einfach eine Mail an foerderverein@waldbuehne-kloster-oesede.com.

Also: Beitrittserklärung ausdrucken, das gute Gefühl genießen, genau das Richtige getan zu haben und die kulturelle Vielfalt und Ehrenamtlichkeit in der Hüttenstadt unterstützt zu haben. Wenn das nichts ist…

Um Mitglied im Förderverein zu werden hier klicken.